Building
Unternehmen HOCHTIEF Infrastructure TCC
  • HOCHTIEF Solutions
  • ·

HOCHTIEF Infrastructure Technical Competence Center

Seit mehr als 140 Jahren steht HOCHTIEF für Kompetenz, Qualität und erfolgreiche Partnerschaft. Ob national oder international HOCHTIEF managt als einer der führenden Baudienstleister Projekte verschiedenster Größenordnung und Komplexität. Im Infrastrukturmarkt hat HOCHTIEF über Jahrzehnte Erfahrungen gesammelt, sein Know-how im Bau kontinuierlich ausgebaut, innovative und nachhaltige Lösungen entwickelt.

Das Technical Competence Center – kurz: TCC – von HOCHTIEF Infrastructure bündelt das Spezial-Know-how aus vielen Jahrzehnten HOCHTIEF-Erfahrung in der Planung und Abwicklung von internationalen Großprojekten. Unsere Ingenieure und Fachkräfte haben erfolgsorientierte Antworten auf ingenieurtechnisch anspruchsvolle Fragen. Im Fokus stehen dabei stets unsere Kunden mit ihren individuellen Ansprüchen.

Mehr als 300 Experten des TCC unterstützen die Niederlassungen von HOCHTIEF Infrastructure von der Präqualifikation über die Angebotserstellung bis zur Projektausführung.

Auch wenn jedes Projekt ein Unikat ist, im Infrastrukturbau gibt es kaum eine Herausforderung, die HOCHTIEF nicht schon einmal gemeistert hat. Unsere Erfahrung und hohe Kompetenz macht uns äußerst flexibel für maßgeschneiderte Leistungen, die technisch und wirtschaftlich überzeugen.

Unser Mehrwert: Von Anfang an erhalten unsere Kunden ganzheitlich durchdachte Angebote für ihre Infrastrukturprojekte, die auf einem soliden Fundament stehen.

Ein wesentlicher Teil eines erfolgreichen Projekts ist zum Beispiel die Arbeitsvorbereitung. Hier profitieren unsere Kunden von der Erfahrung der HOCHTIEF-Experten in der Ausführung von Projekten unterschiedlicher Größe und mit verschiedensten technischen Ansprüchen – sowohl national als auch international.

Vor Baubeginn, in der Planungsphase lässt sich der Großteil der Kosten noch beeinflussen. Durch Vernetzung mit unserer Schwestergesellschaft HOCHTIEF Engineering bieten wir unseren Kunden das gesamte Spektrum an Leistungen aus dem Bereich Design and Construction an. Dieses schließt auch Virtual Design, wie etwa BIM (Building Information Modelling) mit ein. Managen Sie Ihr Projekt partnerschaftlich mit HOCHTIEF Infrastructure von Anfang an. Transparenz in einem frühen Stadium macht sensibel für spätere Herausforderungen im Projektablauf.

Nicht nur im Tunnel- und Brückenbau genießen die HOCHTIEF-Experten des TCC einen hervorragenden Ruf. Seit Jahrzehnten schaffen wir zudem im Kraftwerksbau, beim Bau von Häfen oder Flughäfen innovative Lösungen. So gehört HOCHTIEF in vielen Märkten zu den führenden Anbietern von ingenieurtechnisch anspruchsvollen Projekten. Wir machen technische Sondervorschläge, die sich langfristig auszahlen. Wir sprechen viele Sprachen und kennen die Gegebenheiten und Erfordernisse der verschiedensten Märkte. Auch dadurch senken wir die Risiken für unsere Kunden.

Unsere hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten vor diesem Hintergrund. Sie bündeln Leistungen und Teams, die maßgeschneidert auf die Projekte unserer Kunden passen. Wir integrieren Kompetenz, Qualität, Arbeitssicherheit und Termintreue. Und: Unsere Infrastrukturlösungen sind nachhaltig.

Ihr Projekt verlangt die Koordinierung von mehreren hundert Nachunternehmern in einem straffen Zeitplan? Sie haben nur ein Minimum an Baustelleneinrichtungsfläche zur Verfügung oder Sie bauen in einer Metropole bei laufendem Großstadtverkehr? Damit die Logistik so reibungsarm wir möglich funktioniert, machen wir uns bereits in der Angebotsphase gründliche Gedanken. Das TCC von HOCHTIEF Infrastructure setzt komplexe Software ein, um Ihnen aus unterschiedlichen Logistikmodellen das passende anzubieten. Ihr Projekt ist uns nicht neu. So bieten Ihnen die Niederlassungen von HOCHTIEF Infrastructure mithilfe ihres eigenen Technical Competence Centers alles aus einer Hand.

Technische Expertise in den Bereichen:
  • Tunnelbau (maschineller und konventioneller Vortrieb)
  • Konstruktiver Ingenieurbau: Großbrücken und Spezialkonstruktionen
  • Kraftwerksbau (konventionell und im Bereich Erneuerbare Energie)
  • Management von Großprojekten
  • Spezialgründungen
  • Große Häfen (Tiefseehäfen, Wellenbrecher etc.) und Wasserbauprojekte
  • Wasseraufbereitungs-und Kläranlagen
  • Spezielle M&E Arbeiten
  • Komplexe Vermessungen
Neue Technologien, Produkte und Services
  • Im Bereich Erneuerbare Energien
  • Anwendung innovativer Verfahren, Konstruktionen
  • Entwicklung neuer Materialien und Produkte
Prozessunterstützung
  • Identifikation von Projekten
  • Durchführung von Präqualifikationen
  • Angebotsbearbeitung
  • Projektausführung
  • Konzeption von projektbezogene Innovationen, Optimierungen
  • Technologische Weiterentwicklungen
  • Pflege/Ausbau eines Netzwerks technischer Kompetenz

   Struktur

Kontakt
HOCHTIEF Infrastructure GmbH

Technical Competence Center
Opernplatz 2
45128 Essen • Deutschland
Tel: +49 201 824-2532
www.hochtief-infrastructure.de Kontaktanfrage  

Projektbeispiele

Containerterminal Danzig

Windpark Global Tech I

Hafentunnel Bremerhaven